Rosahell

Rosa Wölkchen
schwimmen
in den Morgen.
Leuchten hell
das Dunkel aus.
Im Licht
versickern
Frust und Sorgen,
geben Leben
neuen Raum.

© Petra Elsner
29. Januar 2021


PS: Und nun zurück zur KLAUSUR 2021. Habt ein schönes Wochenende!

 

Aufrufe: 158

Winterschläfer

Die Nacht hängt noch im Haus.
Scheinwerfer blenden auf.
Über das Pflaster rattern
die Räder der Relevanten.
Die Stille kehrt zurück.
Die Nacht flieht 
unter meine Decke und
ruht sich vom Dunkeln aus.

Aufrufe: 139

Stille 2020

In kaltem Atem
ruht der Wald
Nebelgrau schwebt
er in der Landschaft
Kein Feuer brennt
für irgendwen
Kein Lied erwärmt
die Welt
Die Stille schleicht
durch den Kalender und
schließt das Jahr
verlogen schrill.
© Petra Elsner, 9. November 2020

Aufrufe: 391

Träger Sonntag im August

Das lichte Himmelsauge schaut
nach verlorenen Sätzen
an diesem trägen Sonntag im August.
Wo sind sie hin?
Es waren keine Schwüre,
nicht Visionen,
nur welke Gedanken,
flackernde Erinnerungen,
verirrt im Gestrüpp der Zeit.

  1. August 2020

Aufrufe: 163

Seidenfrisch bis Tiefblau

Umhüllt von der Seide
eines frischen Morgens
laufe ich durch nasses Gras
in einen heißen Tag.
Der schiebt
die Zeitensorgen
ächzend übers Land.
Sie bleiben ungeborgen
und quellen brennend rot
in das tiefe Blau am Rand.

27.Juli 2020
© Petra Elsner

Aufrufe: 169