Stille 2020

In kaltem Atem
ruht der Wald
Nebelgrau schwebt
er in der Landschaft
Kein Feuer brennt
für irgendwen
Kein Lied erwärmt
die Welt
Die Stille schleicht
durch den Kalender und
schließt das Jahr
verlogen schrill.
© Petra Elsner, 9. November 2020

Aufrufe: 295