Schlagwort-Archive: Nebel

Stille Schwebe

Verrucht wie eine alte Diva, die krumme Zigarillos raucht, qualmt dieser Herbst Schwaden in grau-lila dicht über meinem Haupt. Kein Himmel, keine Erde, kein Horizont. Reglos umwebt der Dunst die Zeit mit kalter Geisterhand. © Petra Elsner Oktober 2016   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte / Lyrik-Krümel | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Herbstsinnlich

Nebel steigt vom Fließ auf und zeichnet einen weißen Streif ins Land. Vom Nachthimmel tönt das Geschrei der Kraniche, sie nehmen Abschied von der prallen Zeit. Der Herbst duftet morbid nach Fäulnis, doch leuchtet er im Sonnenglanz flammend und feurig, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte / Lyrik-Krümel | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar