Morgenstunde (962. Blog-Notat)

Kleiner Gartenrundgang zum Abend noch. Nicht in alle Ecken, immer schön den Trampelpfad entlang. In den jüngsten Tagen sind wir darauf mit einem kleinen, geborgten E-Scooter Testrunden gefahren. Der Pfad ist dadurch deutlich erkennbar. Aber das kleine Teil zum Sitzen, hat uns Schmerzen bereitet, der Sattel ist nicht gefedert… Also wird es doch so ein Stehroller werden, mit dem ich zukünftig versuche, etwas mobil im Dorf zu bleiben. Der letzte Gang, kaum einen Kilometer lang, brachte mich ins Trieseln, musste mich dreimal unterwegs hinsetzen. Da kommt keine Freude auf. Dann lieber E-mobil, auch wenn es vielleicht komisch aussehen wird, ist mir schnuppe… wir haben heute so ein Teil online bestellt 😊

Views: 217

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.