Morgenstunde (824. Blog-Notat)

Das Wetter. Irgendwas ist ja immer. Schon am Wochenende wollten wir schleudern, aber bei Gewitter geht der Imker nicht an die Bienen. Da sind sie stechwütig wegen der Energie in der Luft. Also morgen. In der Linde brummts und weil es gerade gut Feuchte hat, werden die Bienen vielleicht mal Nektar und nicht nur Pollen eintragen. Wir hatten lange keinen Lindenblütenhonig, denn Linde braucht nasse Füße und die hat sie in Kurtschlag nur selten. Ich schreibe derweil an der Weihnachtsgeschichte 2023 – nicht öffentlich, versteht sich… Und Ihr so?

Foto: Lutz Reinhardt

Views: 238

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.