Sommerliche Premiere

Im Hofgarten der Verlagsbuchhandlung Ehm Welk in Angermünde ging am Donnerstag bei echt hochsommerlichen Temperaturen die Buchpremiere zu „Vom Duft der warmen Zeit“ über die Bühne. Etwa 40 geladene Gäste versammelten sich zum angenehmen Publikum – aufmerksam und sehr wohlwollend – ich bin dankbar dafür, denn diese Stimmung hat mich gut getragen. Die Lokalpresse hatte diesen Termin verschlafen, das kann vorkommen, wenn die uckermärkischen Seen mehr locken, als die Termine. Eigentlich stecken wir ja gerade in der Saure-Gurken-Zeit … So werden wir nächste Woche noch ein bisschen Material auf den Weg bringen müssen, damit das “Baby” zum Laufen kommt. Hier ein flüchtiger Schnappschuss in das sich sortierende Publikum, kurz bevor ich zu lesen begann…

Im Hofgarten des Verlages in Angermünde.
Im Hofgarten des Verlages in Angermünde.

Aufrufe: 325

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.