Originalschauplätze aus “Stumme Gänse”

Auf und am Marktplatz von Templin. In meinem regionalen Krimi “Stumme Gänse” trifft sich der junge Gänsewirt Konrad Bach mit der Kriminalistin Paula Fink, um mit ihr im Altstadtcafé eine seltsame Entdeckung im Netz zu besprechen …

Marktplatz Templin mit seinen wunderschönen Rathaus. Foto: Petra Elsner
Marktplatz Templin mit seinen wunderschönen Rathaus.
Foto: Petra Elsner

Zum Buch geht es hier:

Aufrufe: 433

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.