Ein Winterabend mit Ausstellungsvorbereitungen

Winternacht
Blick aus dem Fenster zum Hof.
Foto: pe

Die Winternacht erwacht mit ihrem Schneelicht im Hof. Ein schöner Anblick von meinem Küchenfenster aus. Ich sortiere Motive und beginne für den Ausstellungsaufbau am kommenden Mittwoch zu packen. Mehr als wir brauchen werden, damit wir  für das Hängekonzept Korrekturmöglichkeiten haben. Bin gespannt, wie wir mit den räumlichen Tücken des Bernauer Ratssaals klar kommen werden. Es ist kein klassischer Galerieraum, aber das Quartier  wird gut besucht und bespielt, so dass die Arbeiten auch gesehen werden und nicht nur blitzartig zur Vernissage, um danach – wie so oft – weggeschlossen zu sein. Insofern ist der Platz gut für mich.

Aufrufe: 549

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.