Fantasy beim Maulbeerfest auf Gut Zernikow

Cover zum Buch, das 2014 in der Verlagsbuchhandlung Ehm Welk, Angermünde, erschien.

Am Samstag, 5. August, 14 Uhr, lese ich eine Schulstunde lang in der Kleinen Schmiede beim Maulbeerfest auf Gut Zernikow aus meiner Fantasy-Geschichte “Der Schatz der Baumriesen”.
Worum es dabei geht:
Seit Urzeiten bewahren die grünen Giganten den Schatz der Elemente. Doch in einem eisigen Sturm raubt die Winterhexe Gora machtbesessen die vier wertvollen Kugeln. Die Natur gerät aus den Fugen. Da betritt der Schatzsucher Melchor das erstarrte Land der Baumriesen und zieht für sie in den Kampf gegen Gora und ihre verschlagenen Wintergespinste.

Diese abenteuerliche Fantasy-Geschichte erzählt von der Kraft des Einzelnen, für die Welt einzustehen. Sie macht Mut, wo Angst herrscht und öffnet die Sinne für globale Wahrnehmungen. „Der Schatz der Baumriesen“ entführt in eine romantische Weltfantasie für die ganze Familie.

Eine Leseprobe findet Ihr hier: Der Schatz der Baumriesen.
Bestellbar hier

Zeichnung: Petra Elsner

 

Aufrufe: 964