Originalschauplätze zu “Stumme Gänse”

Irgendwo in dieser winterlichen Weite der Uckermark hält ein Dieb und Tierschänder 250 geklaute  Dänengänse versteckt, die Soko Gänseklau tappt lange Zeit im Dunkeln …

Winterlicher Blick ins Land kurz vor Templin. Foto: Petra Elsner
Winterlicher Blick ins Land kurz vor Templin.
Foto: Petra Elsner

Zum Buch geht es hier lang.
 

Aufrufe: 482

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.