Noch fünf Tage … bis zum Ateliersonntag

Eine Atelierecke: Auf dem Zeichenschrank wartet ein Teil meiner vorrätigen Bücher auf Leser. Wenn alles klappt, dann wird zum OFFENEN ATELIER endlich auch mein neues Buch “Sagenhafter Barnim” eingetroffen sein…

… es sind momentan die profanen Dinge dran: Aufräumen, Tafeltücher bügeln, Wiesenreste mähen, Gerümpel im Garten aufnehmen, dann die Vogel”laube” (ein Beerengerüst) streichen mit weisen Sprüchevögeln bestücken ….

Aber herrje, es ist alles noch so kahl – das Grün ist bei diesen Temperaturen einfach zu zögerlich. Der Wetterbericht verspricht Besserung – kurzweilig zum Wochenende, wir hoffen das sehr …

Ja, hinter der Mörtelkiste mit Bodendeckerphlox muss auch noch einiges verschwinden. Was wird, das wird ist die Maxime…

 

Aufrufe: 929