Schlagwort-Archive: Morgenstunde 130

Morgenstunde (130. Blog-Notat)

Bei Nachrichten wie diesen wird mir es mulmig: „Immer weniger Bücher werden in Deutschland erworben (und gelesen)…“, was ja schon lange prophezeit wurde und Autoren schon längst erfuhren. Nicht lesen, heißt dann irgendwann auch nicht mehr schreiben können… Die Menschheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Morgenstunde - Blogkolumne | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare