Morgenstunde (408. Blog-Notat)

Ausgecheckt. Ein strahlendes Sonnenlicht lang über dem Wellenschlag, der die Schaumkronen als weiße Glitzerlinien auf den Sandstrand gleiten ließ. Ein traumhaftes Abschiedsbild, das wir mitnehmen in das Leben in unserem Häuschen am Schorfheidewald. Es ist der Tag, an dem die Nachrichten Beherbergungsverbote verkünden und der Juniorchef des Hotel Buchenpark sich mit Absagen quält. Erst mal für eine Woche, denkt er und hofft, aber es wird wohl schlimmer kommen. Ein Drittel seiner Gäste stammt aus Berlin… Es ist das andere Abschiedsbild, das unseren Heimweg begleitet, ein traurig-ratloses. Das Leben ist Welle, den Aufs folgen die Abs – wie der Schlag der Wellen. Lasst Euch nicht unterkriegen und macht Euch trotzdem ein schönes Wochenende, wir sind wieder da.

Kleines Ostseevideo hier:

Aufrufe: 234

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.