Fortsetzung (3): Die Mohnfee…

… Hoch oben im nördlichen Bergland führen steinerne Höhlengänge zu den ewigen Ruhstätten die Zeit. Wenn du wirklich hinab zu diesen Grabstätten kletterst, dann darfst du auf gar keinen Fall niesen!“
Mit dieser Warnung verschwand das Blaumännchen wieder im Wasser des himmelblauen Sees.
Flabell wartete ein Weilchen bis der Wind nach Norden drehte. Auf diesen Luftzug sprang  sie auf. Entschlossen und doch ängstlich segelte die Federleichte in die Ungewissheit. Was würde ihr der Wächter der grauen Vorzeit sagen können? Würde er ihr helfen oder schaden? Sie musste diese Begegnung wagen, um das herauszufinden…

Aufrufe: 311

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.