Schlagwort-Archive: Milchmond

Michmond (1. Fortsetzung)

… Es nieselte, trotzdem leuchtete der Buchenwald wunderschön mit seinem Herbstlaub. Noch hatte kein Nachtfrost das Gelb-Orange und Englisch Rot gelöscht. Dörte Sandig liebte diese Stimmung, die das Herz ruhiger schlagen ließ und die Gedanken zur inneren Einkehr riefen. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Winterschreibarbeit 17/18 am Krimi "Milchmond" | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Milchmond (1)

So, dann beginne ich mal mit der Schreibarbeit am  Krimi „Milchmond“. Ohne Eile, jeden Tag eine Seite vielleicht. Ich hab den ganzen Winter Zeit dafür. Ab und zu stelle ich Passagen hier ein – nicht den ganzen Text, versteht sich… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Winterschreibarbeit 17/18 am Krimi "Milchmond" | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Morgenstunde (29)

Dunkeltage, sie ziehen mich in eine seltsame Stimmung. Eine Mischung aus Melancholie und Aktionismus. Vielleicht sollte ich wirklich endlich den nächsten Krimi schreiben, das Wetterszenario der letzten Tage weht Inspirationen mit sich: Der Milchmond sah unscharf auf einen Mord in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Morgenstunde - Blogkolumne | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare