Schlagwort-Archive: Herbstfeuer

Morgenstunde (120. Blog-Notat)

Diese Herbsttage strahlen so herrlich, dass ich einfach nicht anders kann, als draußen zu sein, das Licht und das milde Wetter zu genießen. Kann mich nicht entsinnen, dass das Gold im Garten so lange seinen Glanz verströmte. Jetzt fällt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Morgenstunde - Blogkolumne | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Lyrisches: Dunkelschön

Rauch über dem Nebel. Mein Herbstfeuer brennt und leuchtet in die Nacht. Kein Mensch weit und breit. Kraniche tröten aus dem Wolkendach. Sie kreisen uneins durch milchige Schleier. Ziehen oder bleiben? Die Zeit  im Feuerschein ist dunkelschön. © Petra Elsner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar