Herbstgeheimnis

Herbst. Foto: Lutz Reinhardt

Das Knistern unter meinen Schritten
singt ein Lied von Vergänglichkeit:
Nichts kann ewiglich verweilen,
nicht nur Raum und Zeit verwehen.
Du bist gekommen, um zu gehen.

© Petra Elsner
5. Oktober 2018

Foto: Lutz Reinhardt

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.