Archiv der Kategorie: Uncategorized

Eröffnete Winterzeit

Der “Winterliche Scheunenmarkt 2016” in Annenwalde ist Legende. Die Wiedergeburt des beinahe beerdigten Festes war ein gelungenes, regionales Ereignis. Nach neun Stunden stehend bin ich jetzt hübsch plattfüßig und müde. Danke allen, die meinen Stand  besucht haben.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

WENDE-STRUDEL

Nachdem sich zur US-Wahl die  gesellschaftlichen Eliten so komplett geirrt haben, und immer wieder von Wutbürgern und Abgehängten als ausschlaggebende gesprochen wird, eine undefinierbare Bedenklichkeit nachschwappt, ist es vielleicht besser, erst einmal hier die eigenen Hausaufgaben zu machen. Wie und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken, Uncategorized | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Schöne Nachrichten

Im Grunde bin ich gerade für alles zu müde. Die September-Urlaubsvertretung für eine Zeitung hat mich wirklich geschlaucht.  Ich muss endlich mal einen Gang runter schalten. Ausschlafen und als Projekt nur Gartenarbeiten. Während mein Kopf versucht zu pausieren, kommen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Geschenk für den Lesegarten

Unser Lesegarten hat Zuwachs bekommen. Eine Skulptur, die in den neuen Garten der Familie Flade in Wittenberge nicht mehr hineinpasst. Deshalb haben wir sie geschenkt bekommen, was mich ungemein freute, weil sie wirklich gut zu meinen Märchen passt. Heute hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Spruch zum Montag

Veröffentlicht unter Uncategorized, Weise Vögel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn ich mir was wünschen dürfte …

In den Wipfeln: das Sinnen der Ahnen, und auf Erden: ein Leben auf festem Grund. Beschützt von einer Gemeinschaft, die in den Wogen der Zeit keinen vom Boot schupst. Wenn ich mir was wünschen dürfte, wäre es das. (pe)

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Tag des offenen Ateliers 2016

Heute, am 8. Mai  ist es soweit, wir öffnen wieder unser Hoftor und schauen, wer zu uns findet. Das Wetter ist bestens, nur wird das lange Wochenende viele dazu gebracht haben, in einen Flieger zu steigen und davon zu düsen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized, Werknotizen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Spruch zum Montag

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Spruch zum Montag

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Sagenhafter Barnim (23) Sagenbearbeitung der Woche

Die verwunschene Prinzessin vom Schlossberg in Biesenthal: Es heißt, auf dem Schlossberg bei Biesenthal zeige sich manchmal mittags, aber meistens zur Mitternacht  eine verwunschene Prinzessin. Weiß gekleidet, mit einem  goldenen Spinnrad in der Hand, sah man sie durch den Schlossgarten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sagenbearbeitungen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar